7. Weltkulturerbelauf Bamberg

Bei diesem Lauf am 03. Mai 2015 muss man einfach dabei gewesen sein, neben dem Berlin-Marathon ist der zweijährig stattfindende Weltkulturerbelauf einfach Kult, nach wenigen Stunden der Anmeldungsöffnung ist der Lauf ausgebucht. Über das Sponsoring einer Bamberger Firma wurde es möglich, dass einige TSV/DJK- Läufer an diesem stimmungs- und anspruchsvollen Lauf teilnehmen konnten. Bei 11.700 Startern in verschiedenen Wettkämpfen waren trotz wechselhaften Wetters 30.000 Zuschauer an der Strecke und feuerten die Läufer an. Im Brose-Lauf über 10,9  km startete neben Manfred Hübner ( 01:01:41 ) auch Andreas Sinning (00:52:23 ) und im Sparkassenlauf über 21,1 km Matthias Mann (01:33:44).

Foto: K. Hübner

Foto: K. Hübner

Weitere Informationen sowie Bilder über den Lauf finden Sie auf der Homepage des Weltkulturerbelaufes

Weitere Bilder und Laufberichte gibt es auch auf  inFranken.de







Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.